Rot-Goldene Weihnachten

Hallöchen zusammen,

es entstanden hier zwei Karten, die in den klassischen Farben für Weihnachten gehalten wurden – rot und gold. Meine etwas schlichter gehalten mit 3 Kugeln, Bänder und Schleifen. Den Hintergrund habe ich selbst gestaltet, in dem ich getupft und gewischt habe. Es sieht jedoch gesprenkelt aus, weil das Kartenpapier so geprägt ist. Finde ich aber supi, da so ein andere Effekt entstand, als ich eigentlich wollte. 😉 Und die andere Karte, die meine bessere Hälfte kreierte. Er richtete sich allerdings für die Frontseite an den Sketch von Ruby’s Rainbow mit der aktuellen Challenge #113 – *Sketch it* und hielt sie in 3 verschiedenen Rottöne. Der Clou an dieser Karte ist, dass er mit Vliestapete gearbeitet hat – das ist kein Prägepapier! Zudem verzierte er sie mit einem 3D-Motiv, Strasssteinchen und Stickerbordüren.

Dies ist erst meine Karte…:

DSCF4381

DSCF4384

Und das ist dann die Karte von meinem Männle nach folgendem Sketch:

DSCF4417

DSCF4419

DSCF4420

Und an folgenden Challenges sagt auch Mietze „Frohe Weihnachten“:

Creative Inspirations: # 328 – Something Sweet

Crafty Girls Creations: # 5 – Anything Goes

A Snowflakes Promise: # 6 – Christmas / Winter

Christmas Card Challenge: # 43 – Anything Goes

Advertisements

4 Kommentare zu “Rot-Goldene Weihnachten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s