Tag-Archiv | Brads

Süße Versuchung

Hallöchen zusammen,

diese tolle Schoki-Verpackung, deren Anleitung ich hier entdeckt habe,  musste ich unbedingt ausprobieren. Und die war nicht nur super einfach, sondern kam auch gut an. Dazu wählte ich die Farben Braun, Blau und Gelb und das Motiv „Chocolate Smile“ von Mo Manning, welches ich mit Aquarellfarben kolorierte. Zur Verzierung dienten mir durchsichtige Tropfen in Gelb, ein gelb-weiß gepunktetes Satinband, ausgestanzte Blumen, sowie ein Brad, mit dem ich die Blumen befestigte. Und damit das Loch, durch das ich das Band zog nicht kaputt geht, habe ich es mit einer Öse versehen. Und fertig ist meine Verpackung, die man mit leckerer Schoki verschenken kann – ob zum Geburtstag oder einfach mal nur so! Ich bin gespannt, wie sie Euch gefällt.

Und so sieht sie aus:

Zeigen möchte ich sie bei:
PDE Linky Party: Ch #178 – Anything but a Card (Optional: Planner Pages)
Sweet Stampin‘: Lots of Layers
Crafty Friends: #60 – Friendship
Creatalicious Challenges: #117 – ATG with optional die cuts and/or punches
Craft-Dee BowZ: June Challenge – Anything Goes and include a HANDMADE BOW
Let’s Craft and Create: #126 – GIRLS, GIRLS, GIRLS
Creative Fingers: #133 – ATG
Ainkymess: #12 – Anything as long as its mixed media
Stinkin‘ Inkers: Girls Just Want To Have Fun

Cards und More: #187 – Anything but a Card 

Ein Segelschiff für Papa

Hallöchen zusammen,

diese Karte kreierte ich für meinen Vater zum Vatertag und verwendete dazu den aktuellen Sketch von Creates and Makes mit der Challenge #11 – ATG / optional theme follow the Sketch. Und auch hier habe ich einen bunten Mix aus Materialien verwendet. Angefangen von einer Tapete in Holzoptik für den Hintergrund, über Brads in Schraubenoptik bis hin zu Halbperlen und Strasssteinchen. Das Motiv habe ich aus dem Stempelset „At the seaside“ von Viva Decor, welches ich in Schwarz und Braun gemischt gestempelt und mit Aquarellfarben koloriert habe. Die Ränder von dem Motivpapier habe ich mit einem Distress Tool bearbeitet und in Vintage betupft. Damit sich das Silber von den Brads widerspiegelt, habe ich mit einem Edding in Silber auch das Bullauge bearbeitet und einen Schriftzug „Zum Vatertag“ aufgeklebt. Ich bin gespannt, wie sie Euch gefällt und vor allem, was mein Vater dazu sagt. 🙂

 

 

Und so sieht sie aus:

Zu folgenden Challenges passt:
Use Your Stuff: #264 – Metallic
Addicted-to-stamps: #148 – Brads and/or Buttons
Open-Minded Crafting Fun: #17 – Mighty Men In May (Boys, men, manly, masculine)
Cute Card Thursday: #478 – Brads
Creative Friday: #179 – Karte für einen Mann/Vatertag
Stampavie and more: #287 – Man or boy
Mix It Up Challenge Blog: MIUCB #1 – ATG + Embossing
SheepSki Designs Challenges: #2 – ATG
Ooh-La-La-Creations Challenges: OLLCB #228 Something beginning with B (Blue, Boy, Boot, Brad)

Nussini-Karte zum Geburtstag

Hallöchen zusammen,

und die Partystimmung geht weiter.. diese Nussini-Karte (Anleitung von hier) habe ich die Tage nach dem Rezept der aktuellen Challenge C.R.A.F.T. Challenge (#397 – 5th of January – Recipe) gebastelt. So entstand sie aus einem brauen Cardstock, zwei unterschiedlich gemusterten Hintergrundpapieren – Streifen und Punkten – und einem Motiv von Whiff of joy, welches ich mit Aquarellfarben kolorierte. Als Verzierung dienten mit 3 Blumen-Brads in Hellblau. Den Tag schnitt ich aus rosafarbenem Leinenkarton zurecht und band ein weißes Satinband daran. Das Fach für das Nussini klebte ich unten zu und oben befestigte ich einen Klettverschluss an der Lasche, um das Schließen und Öffnen zu erleichtern. Und fertig ist die Verpackungskarte mit Party-Mäusle! Ich hoffe sie gefällt Euch?

Und so sieht sie aus:
dscf7758

dscf7756

dscf7755

Zu folgenden Challenges passt sie:
Cards und More: #175 – Party Animals
BaLiSa Challenge’s: „(Glück) Wunsch“
Digidesignchallengeblog: CELEBRATIONS CHALLENGE
kreativ durcheinander – die etwas andere Challenge: #26 – Wir feiern
Incy Wincy Designs Challenge: Celebrate
Double D Challenges: Anniversary Celebration at Doulbe D

 

Bärige Genesungsgrüße

Hallöchen zusammen,

wärmende Grüße braucht man nicht nur zu dieser Jahreszeit, die kann man vor allem zur guten Besserung verschicken 🙂 Und so entstand diese Karte mit dem süßen Bärenmotiv aus der „Woodland Hugs – Stamp Collection“ von Samantha Chaffey, welche als Zusatzbeigabe in der Papercraft Inspirations 154 zu erwerben war. Diese kolorierte ich mit Aquarellfarben. Für meine Karte wählte ich zudem den aktuellen Sketch #377 von Tuesday Morning Sketches und hielt sie in warmen Herbsttönen, mit Glitzereffekt in den Motivpapieren. Zur Verzierung kamen 2 Brads mit Glitzereffekt und 3 Halbperlen in Dunkelbraun zum Einsatz. Das Motiv, sowie den Text wurden noch ausgestanzt und geprägt.

 

Und so sieht sie aus:
dscf7109

Zeigen möchte ich sie bei:
Allsorts Challenge Blog: Week 389 – Feature a Creature
Make My Monday Challenge Blog: #34 – Get Well
Kreativ Durcheinander – die etwas andere Challenge: #23 – Gute Besserung

BaLiSa Challenge’s: Challenge „Waldtiere“
Stempelgarten Challenge : #55 – Bingo (Brads, Pearls, Stanzen/dies)

Friendship Challenge: #11 – Alles Geht
Aud Sentiments Challenge Blog: #168 – ATG + A Sentiment

 

 

Schubladenkarte zum 7. SEME – Geburtstag

Hallöchen Ihr Lieben,

als ich diese tolle Kartenart bei Stempeleinmaleins entdeckt habe, musste ich sie unbedingt ausprobieren. Ich liebe ja solche Spielerein und war somit gleich mit dabei 🙂 Denn zum 7. SEME – Geburtstag muss es was besonderes sein und sollte man auch mit feiern und gratulieren. Ich entschied mich für eine Weihnachtskarte, die man nicht nur zur Adventszeit verwenden kann… Dazu wählte ich das neue Motiv „Elfpeeker“ von BUGABOO STAMPS, welches ich mit Aquarellfarben kolorierte. Verwendet habe ich einen cremefarbenen Cardstock, grünes und buntes Motivpapier. Als Verzierung wählte ich eine bunte Mischung aus Satinband in Dunkelrot, aus dem ich auch die Schleife band, ein rotes Satinband, mit dem ich die weißen Knöpfe an den Schubladen befestigte, rote Halbperlen und Brads, sowie Ecksticker in Gold.

Und so sieht sie aus:
dscf7067

dscf7070

dscf7075

Zu folgenden Challenges passt sie:
Mod Squad Challenge Blog: GO FOR THE GOLD!
PDE Linky Party: Ch#145 ATG
Catch The Bug Challenge Blog: November ATG
Sweet Stampin‘ Challenge Blog: Red for Remembrance
Crafty Ribbons Challenge: #174 – ATG with Ribbon or Lace
DigiDesignChallengeBlog: HAND COLORED IMAGE CHALLENGE
Craft-Dee BowZ: November Challenge – ATG and include a HANDMADE BOW
Pearly Sparkles Challenge Blog: #10 – ATG
Creative Craft Cottage: #75 – Christmas
Craftyhazelnut’s Christmas Challenge: CHNC #306 – Vintage or ATG as long as it’s Christmas
Craftyhazelnut’s Christmas Challenge Extra: CHNC extra for November 2016
Creates and Makes Challenge Blog: #5 – ATG
Aud Sentiments Challenge Blog: #167 Cute + A Sentiment
Colour Crazy Craft Challenge: Week 25 – ATG Craft Colouring Challenge
Christmas at Sweet Stampin‘ Challenge Blog: Glitter and Sparkle

 

Cookies for Santa

Hallöchen,

hier nun eine weitere Weihnachtskarte für dieses Jahr, die ich die Tage gewerkelt habe. Verwendet habe ich den aktuellen Sketch von Sweet Sketch Wednesday 2 – #96 – Doodle Pantry. Das Motiv „Cocoa and Cookie Santa“ von Rick St. Dennis habe ich mit Aquarellfarben koloriert. Zur Verzierung dienten mir eine Kordel in Rot-Weiß, sowie 3 Brads mit Mützenmotiv.

Meine Karte:
DSCF6745

Zeigen möchte ich sie bei:
Merry Monday Christmas Challenge: Lori’s „Christmas in Summer Link-Up!“
Sweet Stampin‘ Challenge Blog: No Designer Paper
Christmas Card Challenges: #38 – ATG
Lil Patch of Crafty Friends: #40 – ATG
Come and Get It Challenges: Black and White Plus One
Inkspirational : #116 – Primary Colors

 

Birthday Girl

Hallöle Ihr Lieben,

ich versuchte mich mal an einem Stil, vor dem ich mich ehrlich gesagt immer so ein bisschen fürchte: Shabby Chic/Vintage!!! Aber Übung macht den Meister und so muss ich wohl hier durch. Verwendet habe ich jedenfalls das Motiv „Menina chapéu com flor“ von Mari Digis, welches Ihr als Freebie ergattern könnt und habe es mit Aquarellfarben koloriert. Als Hintergrund diente mir ein Stück Tapete, deren Ränder ich riss.  Zur Verzierung wählte ich ein Papierdeckchen, ein Spitzenband, eine Häkelblume, die ich mit einem Brad befestigte, sowie Halbperlen in zartem Rosa. Aber schaut sie Euch selbst an… 🙂 Ich hoffe sie gefällt Euch?!

Mein Kärtle:
DSCF6120

Und zeigen möchte ich sie bei:
A Inky Mess: #2 – ATG – Mixed Media
Crafty Boots: Use a Stamp
Mari Digis Challenge Blog: #15 – ATG
Lil Patch of Crafty Friends Challenge: #38 – ATG
CCC Digi Creations: #54 – ATG
Incy Wincy Designs Challenge: ATG
Scrapping4fun Challenges: #70 – ATG
Classic Design Team Open Challenge Blog: #05 – ATG
Pearly Sparkles Challenge Blog: #7 – Happy Anything with Pearls
World Wide Open Design Team Monthly Challenge: #12 – ATG
Crafty Sentiments Designs: ATG
Crafty Friends Challenge Blog: #37 – Favourite Embellishment
Julia Spiri Challenge Blog: #23 – ATG with a twist of Vintage
Through The Craft Room Door: #2-8.2016 – ATG
The Crafty Addicts: # 21 – ATG/Emboss It!

Alles Liebe aus IMDK-Aktion

Hallöchen zusammen,

ein merkwürdiger Titel für eine Karte?! Das ist ganz einfach und schnell erklärt 🙂 In dem Team (Die Sketchtanten) in dem ich bin, gab es eine Aktion, die für mich zumindest neu war und mir tierisch viel Spaß gemacht hat. Die Abkürzung IMDK steht für „Ich Material, Du Karte“ und funktioniert so: Man schickt das Material an seinen zugewiesenen Tauschpartner und der wiederum muss daraus zu einem benannten Thema eine Karte basteln. Mein Material habe ich von Anja erhalten und nachdem ich mir eingehende Gedanken gemacht habe, wie und was ich daraus mache, möchte ich sie Euch hiermit zeigen.
Als Vorlage suchte ich mir den aktuellen Sketch für Monat Mai von Cheerful Sketches Challenge Blog aus, den ich wie folgt umsetzte. Ich verwendete das zugesandte Material aus Glitzermotivkarton, den Cardstock, die Verzierungen und den Stempel, den ich mit Aquarellfarben koloriert habe. Somit habe ich meine Karte in Lila-Blau – Tönen gehalten und mit ganz viel Blumen bestückt. Für die Bordüre habe ich einen Blumenstanzer verwendet, den ich mit 3 Blumen-Brads versehen und mit 3D-Pads befestigt habe. Verziert habe ich sie dann noch mit einem Banner in Dunkelblau und Papierblumen. Ich hoffe sie gefällt Euch und die IMDK-Aktion wäre auch etwas für Euch?!

Meine Karte:
DSCF5923

DSCF5927

DSCF5926

Und zeigen möchte ich sie bei:
Cupcake Inspirations: # 359

Double D Challenges: Happy Mother’s Day – Happy Birthday

Crafty Catz: #323 – FEMALE ONLY
Crafty Gals Corner: #70 – Celebrate Mom
Crafting for all seasons: #125 – Add a banner
The Sisterhood of Crafters: Birthdays
Eureka Stamps: #191 – Feminine Cads / Mothers Day
Make My Monday: Party Paraphernalia
Brown Sugar Challenge Blog: #197 – Mother’s Day
DigiDesigns Challenge Blog: FLOWERS EVERYWHERE
Crafty Friends Challenge Blog: #31 – In the Garden
My Sheri Crafts: #181 – Let’s go 3D
Creative Craft Cottage: #63 – Three of a Kind
Fussy and Fancy Friday: #163 – Birthdays
Basteltanten Challengeblog: #61 – Blumen
Open-Minded-Crafting Fun Challenges: #4 – Easter/Spring/Pastel Colors
Come and Get It Challenges: #117 – Card for a woman
Our Crafty Corner: #9 – Always Anything Goes
Classic Design Team Open Challenge: #2 – Anything Goes
Crafting by Designs: May Anything Goes

 

Ein bäriger Helfer

Hallöchen,

die Tage habe ich mir mal etwas gegönnt… 🙂 Ich werkelte dieses Desk Caddy, das hoffentlich auch für mehr Ordnung sorgt und seinen Zweck erfüllt 😉 Die Vorlage habe ich eigentlich von SEME, welche ich aber ein bisschen abwandelte. Ich bastelte noch ein Fach für Notizzettel dazu und klebte es mit dran. Gehalten habe ich es in Lilatönen und habe es mit Perlen und 3 Blümchen-Brads verziert. Versehen habe ich die Ränder mit einem Blumen-Bordürenstanzer in Lila und einem weißen Satinband. Das Motiv ist aus der Bentley Bear „Thank you“ Collection, welches ich mit Aquarellfarben koloriert habe und ausstanzte. Wer diesen Stempel kennt, dem müsste auffallen, dass der nicht so original aussieht. Ich habe das „Thank you“ nicht gestempelt und einfach frei gelassen. Aber ich hoffe es gefällt Euch trotzdem?!

Und so sieht es aus:
DSCF5527

DSCF5529

DSCF5532

DSCF5533

An folgenden Challenges nehme ich damit teil:
Creative Craft Cottage: # 58 – Pearls and/or Lace
Crafting for all Seasons: # 120 – Three of a Kind
Addicted so stamps and more: #182 – Make your mark
Inspiration Destination: # 74 – Anything Goes
SweetStamps Blog: Anything but a card
Brown Sugar Challenge: #187 – Pearls
613 Avenue Create: #156 – Anything Goes w/Optional Twist – Lace and Pearls
The Sisterhood of Cafters: Think spring!
Crafty Friends: # 26 – Floral
DigiDesign Challenge: Use 2 or more dies

Just say Hello *DT*

Hallo und Hello,

heute haben wir Halbzeit bei unserer Crafty Time Challenge, was für Euch bedeutet, dass Ihr noch genug Zeit habt uns Eure Werke zu zeigen. Das Thema lautet diesmal

und unser Sponsor für Monat Februar ist Aurora Wings:
AuroraWings Blog Badge Wisteria

Ich wählte für meinen Beitrag das Motiv Little Elf Kia welches ich mit Aquarellfarben kolorierte und wie es in unserem aktuellen Thema heißt, mit einem Knopf, einer Schleife und 3 Brads verziert. Dazu verwendete ich washi tabe in Glitzer-Pink und Sticker in Weiß. Die Ecken habe ich mit einem Eckstanzen bearbeitet.

DSCF5485-vergrößert

Also solltet Ihr nun auch Lust bekommen haben an unserer Challenge teilzunehmen, so habt Ihr noch genug Zeit um uns Eure Werke zu zeigen. Auf Euren Besuch und Eure Kommentare würden wir uns sehr freuen.

Liebe Valentinstagsgrüße und viel Glück
Doris

Und zeigen möchte ich sie bei folgenden Challenges:
Cards und More: # 151 – Alles geht – Anything Goes
Our Crafty Corner: #6 – Anything Goes
Lemon Shortbread: # 8 – Anything Goes
Ruby’s Rainbow: Ch#122 – *Anything Goes*
Create and Inspire: # 39 – Anything Goes
Inspiration Destination: No. 72 – Anything Goes