Tag-Archiv | Stempelgarten Challenge

Ein einfaches kleines Dankeschön

Hallöchen zusammen,

ich probierte das erste Mal eine One Layer Card aus und tupfte einfach mal drauf los – für mich wirklich sogar schon eine Herausforderung. Denn wie die meisten von Euch meine Karten kennen, sind die doch etwas bunter und mit ein wenig mehr Deko versehen 😉 Aber Spaß gemacht hat es mir trotzdem und ich selbst bin mit dem Ergebnis sogar zufrieden – dennoch wird es wohl eher eine Ausnahme bleiben 😉 Jedenfalls habe ich den Hintergrund mit Stempelfarbe so betupft, dass ich einen Sonnenuntergang entstehen hab lassen. Eingesprüht habe ich sie noch mit Haarlack – das gibt nicht nur Halt, sondern auch einen leichten Glanz der Farben (so als kleinen Tipp für Euch – man muss also nicht immer den teuren Glanzlack nehmen). Dann habe ich meine Motive – aus dem Stempel-Set Oriental Garden, welches in der Ausgabe 151 von Papercraft Inspirations als Gratisbeigabe dabei war – darauf gestempelt und dezent mit Aquarellfarben koloriert – aber auch nicht die ganzen Motive. Zum Schluss verzierte ich sie noch mit ein paar Halbperlen in Weiß. Ich hoffe, Euch gefällt die Karte ebenfalls!?

Und so sieht sie aus:

Und zeigen möchte ich sie bei:
Art Impressions Blog: #211 – Create  a background
The Corrosive Challenge Blog: #6 June: ATG
Monochrome Magic: #2 – ATG Monochrome or Monochrome with a Twist of Butterfly/Butterflies
Lil Patch of Crafty Friends: #60 – ATG
Bawion: KW 25-2017 – Reise
Stempelgarten: #62 – CAS
Love To Craft Challenge: LTCCB #11 – June ATG!
Knutsels en Kadootjes: MAAK EEN KAART MET EEN EIGEN GESTEMPELDE ACHTERGROND

Ostercountdown 2017

Hallöchen zusammen,

morgen ist Ostern, die letzten Vorbereitungen sind getroffen, die Karten, Geschenke und Verpackungen fertig gestaltet und jetzt geht es noch schnell ans Zeigen – alles in einem Rutsch. Denn hier ist eine bunte Mischung aus allem, was so in den letzten Tagen bzw. Wochen gewerkelt wurde. Angefangen von Karten, bis hin zu Verpackungen. Aber schaut Euch selbst um und entscheidet, was Euch am besten gefällt 🙂

Mein Osterkörbchen voller bunter gefüllter Schocko-Eier, nach der Anleitung von SEME. Mit einem Tilda Motiv in den Farben Lila mit ganz vielen unterschiedlichen Materialien für Verzierungen: Halbperlen, Brad, Strasssteinchen-Blümchen, Satin- und selbstklebendes Spitzenband. Auch wurde hier jede Menge gestanzt und geprägt – sogar mit Stitches auf dem Tag.

Und zeigen möchte ich es bei:
Stempeleinmaleins: SEME Challenge #86 – Ostern
Creative Friday: #177 – Osterüberraschung
Mix It Up Challenge Blog (neu ab Mai): MIUCB Just For Fun

The Corrosive: #4 April: ATG
Get Creative: #57 – Use Flowers & Lace
Really Reasonable Ribbon: #161 – Flowers Theme 
Die Cuttin Divas: #312 – Easter or Spring
The Sisterhood of Crafters: Stamp It
Cut It Up: #119 – CASE it!
Creative Craft Cottage: #85 – Dies and/or Punches
The Crafter’s Cafe: #171 – Easter and/or Spring
@Irishteddys: Monats-Challenge April – „Geschickt eingefädelt“

Und weiter geht es mit einer Kartenform, die ich auch einer Messe gesehen habe und unbedingt ausprobieren musste. Ich kreierte eine Easel Card in Drei-Ecksform. Auch hier wurde gestanzt und geprägt, gehalten in frischen Frühlingsfarben mit dem Motiv „Easter Bunny and Chicks“ von SPARKLE N SPRINKLE welches ich mit Aquarellfarben kolorierte.

Zeigen möchte ich sie bei:
Stamping-Fairies: April Sketch Challenge

Addicted to Stamps and More: #237 – Make your mark

QKR Stampede: #239 – Flowers or ATG
If You Give Crafter a Cookie: #66 – Fotoinspiration

Fussy and Fancy Friday: #185 – Fancy Folds or Shaped Cards
Stempelgarten Challenge: #60 – Bunter Frühling
Cute Card Thursday: #473 – More than 1 fold!
Crafty Catz: #366 – ATG with a optional Twist of Animals

Als nächstes habe ich noch eine einfache schlichte Karte gewerkelt, die ich in Weiß und Lila gehalten habe. Schön bunt wird sie durch das Motiv – ein Transparentsticker mit Glitzereffekt. Dann noch ein bisschen Motivpapier, in dem ebenfalls etwas Glitzer zu finden ist, den Textstempel darauf und fertig ist meine letzte Osterkarte für dieses Jahr.

 


Und zeigen möchte ich sie bei:

Use Your Stuff: : UYS #259 – Flowers
C.R.A.F.T. Challenge: #411 – 13th of April – White and One Other Colour
PDE Linky Party: Ch #68 – Cards (Optional: Girly)
2 Crafty Critter Crazies: #1 – ATG
Pearly Sparkles: #15 – ATG
Sunny Day Crafting: April Challenge – Spring
Crafty Animals: #1 – ATG

 

 

 

Und was leckeres selbst gemachtes gibt es auch noch hübsch verpackt zu Ostern. Das Rezept zu den Käseplätzchen findet Ihr hier – auf meinem anderen Blog und verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten werden hier nun geboten. Ob gestempelt, mit Stickern, oder mit 3D-Motiven… Ihr wisst ja: Kreativität kennt keine Grenzen 😉

 

Und zeigen möchte ich sie bei:
Let’s Craft and Create: #124 – EASTER/APRIL SHOWER/SPRING
Die Traumfabrik: #43 – Hüter des Lichts
World Wide Open Design Team Monthly Challenge: 15th April 2017 – #21 – ATG
Animal Friends: #49 April’17 – Frühling/Ostern
Crafting with an Attitude: #26 – ATG

Weihnachtsfuchs

Hallo zusammen,

diese Karte werkelte ich nach der aktuellen Challenge von 52 Christmas Card Throwdown: December – Pick a previous 2016 Challenge und entschied mich für den Sketch #49 von April. Dafür verwendete ich einen weißen Cardsock, dunkelgrünen Fotokarton, den ich mit Tannenzweigen und -zapfen prägte, dazu passendes Motivpapier und roten Fotokarton in Metalliclook, welchen ich stanzte und prägte. Das Motiv – koloriert mit Aquarellfarben – und auch das Hintergrundpapier habe ich aus der Cardmaking & Papercraft Ausgabe 161, in dem das „Winter Wonderland Bumper gift pack“ enthalten war. Zur Verzierung dienten mir rote Halbperlen, Bordürensticker und Schriftzug in Silber.

Sketch #49 – April 2016

Und so sieht sie aus:
dscf7531

Zeigen möchte ich sie bei:
Use Your Stuff: Merry Christmas
BaLiSa Challenge’s: „Ho Ho Ho, die Weihnachtszeit!“
Animal Friends Challenge: #45 Dezember – Alles geht – anything goes
Sweet Stampers Challenge: #2 – ATG
Stempelgarten Challenge: #56 – Tannenbaum und/oder -zweige
Friendship Challenge : #12 – Weihnachten/Christmas
CCC Digi Creations: #63 – Christmas

Bärige Genesungsgrüße

Hallöchen zusammen,

wärmende Grüße braucht man nicht nur zu dieser Jahreszeit, die kann man vor allem zur guten Besserung verschicken 🙂 Und so entstand diese Karte mit dem süßen Bärenmotiv aus der „Woodland Hugs – Stamp Collection“ von Samantha Chaffey, welche als Zusatzbeigabe in der Papercraft Inspirations 154 zu erwerben war. Diese kolorierte ich mit Aquarellfarben. Für meine Karte wählte ich zudem den aktuellen Sketch #377 von Tuesday Morning Sketches und hielt sie in warmen Herbsttönen, mit Glitzereffekt in den Motivpapieren. Zur Verzierung kamen 2 Brads mit Glitzereffekt und 3 Halbperlen in Dunkelbraun zum Einsatz. Das Motiv, sowie den Text wurden noch ausgestanzt und geprägt.

 

Und so sieht sie aus:
dscf7109

Zeigen möchte ich sie bei:
Allsorts Challenge Blog: Week 389 – Feature a Creature
Make My Monday Challenge Blog: #34 – Get Well
Kreativ Durcheinander – die etwas andere Challenge: #23 – Gute Besserung

BaLiSa Challenge’s: Challenge „Waldtiere“
Stempelgarten Challenge : #55 – Bingo (Brads, Pearls, Stanzen/dies)

Friendship Challenge: #11 – Alles Geht
Aud Sentiments Challenge Blog: #168 – ATG + A Sentiment

 

 

Herbstlicher Piepmatz

Hallöchen zusammen,

sketch-116Herbstzeit ist nicht nur eine schöne und bunte Zeit mit all ihren warmen und kuscheligen Farben, sondern auch Erkältungszeit und somit musste eine  Gute Besserungskarte her 😉 Dazu verwendete ich den aktuellen Sketch von Moving Along With The Times #30 – Sketch und gestaltete ihn in den typischen Herbstfarben: Cardstock in Dunkelorange, Prägekarton in Maisgelb, aus dem ich auch die Blätter stanzte, Fotokarton in Braun, sowie Motivkarton mit Glitzereffekt. Das Motiv „Peek a Boo – Herbst Piepmatz“ von Peppercus Desing kolorierte ich mit Aquarellfarben und platzierte eine Halbperle im Hut. Für die Querbalken verwendete ich Satinbänder in Bordeaux, auf denen ich dann die Blätter – versehen mit weiteren Halbperlen – fixierte. Ich hoffe, sie gefällt Euch?!

Und so sieht sie aus:
dscf6871

Und zeigen möchte ich sie bei:
QKR Stampede: # 212 – Autumn Leaves
Double D Challenges: Pumpkin Time
Animal Friends Challenge: #43 Oktober „Herbst/Halloween – Autumn/Halloween“
Basteltanten Challengeblog: #56 – Kürbisse
Stempelgarten Challenge: #54 – Kürbis – und/oder Herbstzeit
Great Impressions: October Challenge: ATG

C.R.A.F.T. Challenge: #384 – 6th of October – Inspiration Picture

Butterfly-Effekt *GDT*

Hallöchen Ihr Lieben,

heute darf ich Euch verkünden, dass ich für die nächsten 2 Wochen als Gast Designer bei Butterfly Challenge mitwirken darf. Es ist ein 14 tägiger Challenge Blog, der sich rund um Schmetterlinge dreht, jedoch mit einem Buchstaben des Alphabetes versehen wird und somit ein Thema vorgibt. Natürlich habt Ihr auch die Möglichkeit etwas tolles zu gewinnen, ein TOP 3 – Badge zu ergattern und ebenfalls als Gast Desinger mit zu wirken. Also… mitmachen lohnt sich auf jeden Fall! Schaut einfach vorbei… 🙂

Heute startet die Challenge #62 Butterflies + L is for Letters and / or Lavender. Und wie Ihr meinem Werk entnehmen könnt, habe ich beides verwendet – Letters and Lavender! Das Motiv „Lisellla“ von Nikki Burnett fand ich mehr als passend und kolorierte es dementsprechend mit Aquarellfarben. Somit habe ich auch die gesamte Karte in Lila-Tönen gehalten. Als Verzierung nahm ich Halbperlen in einem Dunkellila, sowie den Schmetterling.

Hier nun meine Karte:
DSCF6112

Solltet Ihr nun also auch Lust bekommen haben, uns Eure Werke zu zeigen, dann würden wir uns über Euren Besuch und ein liebes Kommentar sehr freuen.

Liebe Grüße
Doris

Und zeigen möchte ich meine Karte bei:
Crafty Sentiments Designs: ATG
Stempelgarten Challenge: # 53 – Alles geht
Friendship Challenge: #9 – „Alles Geht“
Unicorn Challenge Blog: #13 Happy Birthday!
Basteltanten: #65 – Alles geht
Stempelsonnenchallenges: #173 bis 14.09.2016 – ALLES GEHT – anything goes
Crafty Cardmakers: #172 Layer It Up
Lil Patch of Crafty Friends Challenge: #41 – ATG

 

Die Koffer sind gepackt…

Halli hallo zusammen,

passend zu den Sommerferien habe ich diese Urlaubskarte nach dem aktuellen Sketch von „Der Challengeblog vom Kreativeinkauf“ gewerkelt. In typischen Sommerfarben und mit dem Motiv „Going Somewhere“ von Digistamps4Joy, welches ich mit Aquarellfarben koloriert habe. Als Verzierung dienten mir Strasssteinchen, sowie die Glitzer-Flip-Flops, die ich aus dem Hintergrundpapier herausschnitt. Ich hoffe sie gefällt Euch…?“

#40 bis 14.07. Sketch:

Meine Karte:
DSCF6029

Zu folgenden Challenges passt sie ebenfalls:
Little Red Wagon: #349 – It’s Summertime!
Try it on Tuesday: Happy Holidays
Open-Minded Crafting Fun Challenges: #6 – Seasons / Holidays
Stempelgarten Challenge: #51 – Sommerferien
Cards und More: #162 – summerfun, beach, sea
Kitty Bee Designs: #75 – Summer Fun
Digistamps4Joy South Africa: #126 – ATG with optional Twist of use dies and/or punches

 

Daddy cool…

Hallöchen zusammen,

RRCB 40diesen Stempel habe ich mir vor 2 Jahren auf einer Messe ergattert – zu einem super tollen Preis. Oft habe ich wunderbare Karten damit gesehen und musste das Motiv unbedingt haben – umso glücklicher war ich, als ich es dann gefunden habe. Jetzt kommt es zum 2. Mal bei mir zum Einsatz 🙂 Doch diesmal nur zur Hälfte wie man sieht, da ich meine Karte nach dem aktuellen Sketch #rrcb40 von Retro Rubber Challenge werkelte. Koloriert habe ich den Burschen mit Aquarellfarben, hielt mein Werk in Brauntöne und verzierte sie mit Strasssteinchen. Clean und simple, aber ich hoffe, sie gefällt Euch?!

 

 

Und so sieht sie aus:
DSCF6016

Zeigen möchte ich sie bei:
Cardz 4 Guyz: #123 – Father’s Day
The Male Room: #37 – Father’s Day
Crafty Boots Challenges: Masculine Cards
Craft Rocket Challenges: #17 – For a Man/Boy
Stempelgarten Challenge: #50 – Eine Karte für einen Mann
Sasayaki Glitter Challenge Blog: Male Project
Creative with stamps: #3 – Manly/Masculine Cards

Freude PUR

Hallöchen zusammen,

digicraft-2-fcvor einigen Wochen waren wir auf einem PUR-Konzert – für mich das erste. Und bin seitdem einfach nur noch auf dem PUR-Tripp. Das Konzert war einfach nur ober-mega-hammer-geil und es sind auch ein paar Bilder entstanden. Da eine Bekannte von uns PUR-Fan ist, dachten wir einfach wir schenken ihr zu Muttertag mal etwas ausgefallenes… Und da ich ja bekanntermaßen gerne etwas ausgefallenes kreiere, werkelte ich diese Wasserfall-Karte. Dazu verwendete ich das Motiv „two Mice – For you“von Jellypark, welches ich mit Aquarellfarben kolorierte. Dieser Digi Stamp ist auf der CD von Digital Crafting Volume 2 aus dem Jahre 2013 zu finden. Ich verwendete außerdem einen dunkelrosafarbenen Cardstock, Motivpapier in Hellgrün mit Glitzereffekt und Hellgelben Fotokarton, auf dem die Bilder befestigt wurden. Für die Schlinge nahm ich gelben Glitzerkarton und verzierte meine Karte mit  Halbperlen in Gelb und Rosa, sowie mit 4 Knöpfen, die ich mit Glitzergarn annähte. Dieser spiegelt sich zusammen mit dem Chiffonband, an dem man ziehen muss, damit die einzelnen Seiten umklappen, wieder. Ich hoffe sie gefällt Euch?! Unsere Bekannte war hin und weg – nicht nur von der Karte 😉

DSCF5922

DSCF5920

DSCF5919

DSCF5921

DSCF5918

Und zeigen möchte ich sie bei:
Sparkles Monthly Challenges: # 80 – Animal Magic + DT Call
Stempelgarten Challenge: # 49 – Tiere
Open-Minded Crafting Fun Challenges: #5 – Use your favorite technique
Cute Card Thursday: #425 – More than one fold!
Stempelsonne: # 166 bis 31.05. – Alles geht/Anything Goes
Our Crafty Corner: #9 – Anything Goes
The Crafty Addicts: #15 – Anything Goes/Add a Sentiment